Windischgarsten im Winter erleben!

Sie tanken frische Energie bei, klarer Luft und vergessen angesichts der atemberaubenden Bergkulisse für einige Stunden Ihren Alltag. Verbringen Sie Ihren Winter-Kurzurlaub beim Skifahren, Snowboarden oder beim lustigen Familien-Rodeln in Windischgarsten (Oberösterreich). Aber auch abseits der Piste gilt es im Land, das "dir Berge gibt", einiges zu erleben: 120 Kilometer Loipen zum Langlaufen, gemütliche Winterwanderungen auch mit Schneeschuhen oder eine romantische Pferdeschlittenfahrt erwarten Sie!
Skifahren in Oberösterreich

Ski Weltcup Ort Hinterstoder

Idyllische Winterlandschaft, traumhafte Gebirgskulisse und ein unvergleichliches Pistenangebot bis 2.000 m Seehöhe erwartet den Wintersportfreund im Weltcuport Hinterstoder. Im Herzen von Österreich liegend und für jeden im Nu erreichbar, verzaubert Hinterstoder seine Gäste. Direkt vom Ortszentrum geht es mit der Kabinenbahn auf die Hutterer Böden und mit dem Höss-Express weiter auf den Höss. Das breitgefächerte Angebot in Hinterstoder bietet zahlreiche Abfahrten für alle Könnerstufen, einen Sunny Kids Park für die Kleinsten, eine Speed- und Crosstrail Strecke sowie die Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke für geübte Skifahrer.

Wurzeralm - Meine Winterwelt


Eingebettet in der wunderschönen Bergwelt des Naturschutzgebietes Warscheneck liegt auf 1.400 m das in wenigen Minuten mit der Standseilbahn erreichbare Skigebiet Wurzeralm.
Der höchste Punkt, das Frauenkar, liegt auf 1.870 m. Die ideale alpine Lage und die moderne Beschneiungsanlage gewährleisten absolute Schneesicherheit. Abfahrten für alle Könnerstufen, urige Restaurants, Sunny Kids Park und zwei Talabfahrten bieten alles, was das Herz begehrt.

Skifahren in Windischgarsten

eine Karte - zwei Skigebiete

gratis Skibus

perfekte Pisten